Wolseley

Wolseley
«Вулзли» (фирменное название машины для стрижки овец, была запатентована в 1877) <по имени изобретателя Ф. Й. Вулзли {F. Y. Wolseley}>

Australia and New Zealand. English-Russian dictionary of regional studies. 2014.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "Wolseley" в других словарях:

  • Wolseley 15/60 — Wolseley 16/60 Hersteller: BMC Produktionszeitraum: 1958–1971 Klasse: Mittelklasse Karosserieversionen: Limousine,  4 Türen Vorgängermodell …   Deutsch Wikipedia

  • Wolseley 16/60 — Wolseley 15/60 Wolseley 16/60 Hersteller: BMC Produktionszeitraum: 1958–1971 Klasse: Mittelklasse Karosserieversionen: Limousine,  4 Türen Vorgängermodell …   Deutsch Wikipedia

  • Wolseley 4/50 — Wolseley 6/80 Hersteller: BMC Produktionszeitraum: 1948–1954 Klasse: Obere Mittelklasse Karosserieversionen: Limousine,  4 Türen Vorgängermodell …   Deutsch Wikipedia

  • Wolseley 6/80 — Wolseley 4/50 Wolseley 6/80 Hersteller: BMC Produktionszeitraum: 1948–1954 Klasse: Obere Mittelklasse Karosserieversionen: Limousine,  4 Türen Vorgängermodell …   Deutsch Wikipedia

  • Wolseley 10/40 — Coupé (1936) Der Wolseley 10/40 war ein PKW der unteren Mittelklasse, den Wolseley 1936 / 1937 herausbrachte. Der Wagen besaß einen 4 Zylindermotor mit 1.292 cm³ Hubraum und Wasserkühlung. Er wurde auf einem Fahrgestell mit 2.540 mm Radstand… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolseley 14/56 — Wolseley Fourteen Wolseley 14/56 Hersteller: Wolseley Motor Company Produktionszeitraum: 1923–1926 1935 1939 1946 1948 Klasse: Mittelklasse Karosserieversionen: Limousine,  4 Türen Vorgängermodell …   Deutsch Wikipedia

  • Wolseley 15/50 — Hersteller: BMC Produktionszeitraum: 1956–1958 Klasse: Mittelklasse Karosserieversionen: Limousine,  4 Türen Vorgängermodell: Wolseley 4/44 …   Deutsch Wikipedia

  • Wolseley 16/20 — (1910) Der Wolseley 16/20 war ein Wagen der Mittelklasse, den Wolseley 1910/1911 als Nachfolger des Wolseley 16 vorstellte. Er hatte einen 4 Zylindermotor mit 3.080 cm³ Hubraum und Wasserkühlung. Der Wagen wurde auf einem Fahrgestell mit 2.946 mm …   Deutsch Wikipedia

  • Wolseley 18/80 — Wolseley Eighteen Wolseley 18/80 Hersteller: Wolseley Motor Company Produktionszeitraum: 1935 1938–1948 Klasse: Obere Mittelklasse Karosserieversionen: Limousine,  4 Türen Vorgängermodell …   Deutsch Wikipedia

  • Wolseley 21/60 — (Achtzylinder) Wolseley 21/60 (Sechszylinder) Hersteller: Wolseley Motor Company Produktionszeitraum: 1928–1935 Klasse: Oberklasse Karosserieversionen: Coupé,  2 Türen Limousine,  4 Türen …   Deutsch Wikipedia

  • Wolseley 32/80 — Limousine (1929) Der Wolseley 32/80 war ein Wagen der Oberklasse, den Wolseley 1929 parallel zum kleineren Achtzylindermodell 21/60 herausbrachte. Es war das Spitzenmodell des Herstellers. Er hatte einen Achtzylinder Reihenmotor mit 4022 cm³… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»